Germana Oberhofer

Germana Oberhofer

* 30.07.1935
† 12.05.2024
Erstellt von Vorarlberger Nachrichten
Angelegt am 14.05.2024
510 Besuche

Kondolenzen (1)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Das Leben ist eine Vorbereitung auf den Tod, und jeder versucht es so zu führen, dass die Heimkehr der Seele in die Ewigkeit am Ende glückt.

15.05.2024 um 22:12 Uhr von Siegfried und Rosemarie Oberhofer mit Familie

 

Lieber Bruder und Schwager Sepp

mit allen Familienmitgliedern, Kindern, Enkel- und Urenkelkindern!

 Deine liebe Ehefrau und eure Mutter und Großmutter Germana ist nach einem sehr erfüllten Leben in das Reich der Liebe Gottes zurückgekehrt. In diesen Stunden der Trauer ist es schwer die richtigen Worte des Trostes zu finden, aber unsere Gedanken sind bei euch und begleiten euch in eurem Schmerz. In der Gewissheit, dass der liebe Gott Germana ins ewige Paradies führen wird, wo ihr irdisches Leben, ihre guten Taten, ihre Fürsorge um ihre ganze Familie, ihre Liebe zu den Mitmenschen zur Vollendung gelangen wird, soll euch Trost geben.

Germana wird euch auch weiterhin begleiten, jedoch in einer anderen Form, in euren Gedanken und Erinnerungen. Behaltet sie in guter Erinnerung, ruft sie bei ihrem Namen und lasst keine Lücken entstehen, sie ist immer in eurer Nähe. Denkt an die vielen schönen Stunden und Tage, die ihr gemeinsam mit ihr erleben durftet, seid dankbar für alles Schöne und Gute, das ihr mit Germana erfahren habt. Auch wir werden sie immer in bester Erinnerung behalten. Wir wünschen euch allen viel Kraft für die kommende Zeit ohne Germana, lasst euch von positiven und freudigen Ereignissen überraschen, vor allem aber wünschen wir euch gute Gesundheit und vielleicht auch wohltuende Erholung nach diesen schweren Tagen.

In aufrichtiger Anteilnahme und besonders lieber Verbundenheit,

Rosemarie & Siegfried mit Sabine und Andreas

 Kufstein, 15.05.2024

 Siegfried, Rosemarie, Sabine, Andreas